Messetermine

06.-09.09.16 SMM Hamburg
16.-20.06.15 THERMPROCESS Düsseldorf
15.-19.06.15 ACHEMA Frankfurt a. Main
02.-04.12.14 VALVE WORLD EXPO Düsseldorf
10.-13.11.14 ADIPEC Abu Dhabi
09.-12.09.14 SMM Hamburg

auch auf den
meeren unterwegs

Marine
Nicht nur an Land, auch auf dem Wasser sind Produkte von Uni-Geräte im Einsatz. An Marinekesselsystemen zur Heißwasser- oder Dampferzeugung auf Passagierschiffen bieten wir Armaturen für flüssige oder gasförmige Brennstoffe. Da auch der Schiffsverkehr gefordert ist, insbesondere in küstennahen Zonen die Abgasemissionen zu verringern, werden im Schiffsbau und beim Umrüsten älterer Schiffe zunehmend gasbetriebene Motoren und Dual-Fuel-Antriebe verbaut. Dafür bietet Uni-Geräte die passenden Schnellschlussventile. Gebaut und geprüft wird nach den Regelwerken der wichtigsten Klassifikationsgesellschaften.

Ventile für Marine

  • EPVA Niederdruck
  • EPVA Hochdruck
  • 10/4 EPV(O) mit Schiffsabnahme
  • EV/EVF
  • EPV/EPVF
  • 6/4 EVA

Systemlösungen für Marine

<

Sicherheitsregelstrecke für Dual-Fuel Motor

Die Hauptstrecke besteht im Wesentlichen aus Handabsperrung, Gasfeinfilter, Druckregelgerät mit manuellem Sicherheitsabsperrventil und pneumatischer Ventilkombination aufgebaut. Daran anschließend ist noch ein stromlos offenes Ventil zur Entlüftung der Brennstoffleitung zum Motor angebaut. Marineabnahme durch LR (Lloyds Register) und KR (Korean Register).

Daten:
Designdruck: 1000 kPa (10 bar)
Betriebsdruck: 600 kPa (6 bar)
Geeignet für: Erdgas

 

Ventilkombination mit Strangentlüftung für DF-Motor

Sicherheits-Ventilkombination mit Marine-Abnahme z.B. LR (Lloyds Register), ABS (American Bureau of Shipping), Det Norske Veritas – German Lloyd (DNV-GL), Bureau Veritas (BV). Redundante Absperrung mit zwei hintereinander angeordneten Sicherheitsventilen Klasse A, Zwischenentlüftung und stromlos offenes Ventil zur Entlüftung der Brennstoffleitung zum Motor.

Vertikal-Regelstrecke für DF-Motor mit Marine-Zertifizierung

Vertikale Regelstrecken-Einheit für Dual-Fuel Motoren mit Marine-Zertifizierung
Die Regelstrecken-Einheit in vertikaler Anordnung reduziert den Platzbedarf auf dem Schiff auf ein Minimum, beinhaltet zwei komplette Sicherheits-Regelstrecken für zwei Dual-Fuel Motoren.

Daten:
Designdruck: 6 bar
Betriebseingangsdruck: 4,5 bar
Ausgangsdruck Strecke: 0 mbar
Geeignet für: Erdgas

>

Große Bandbreite und individueller Tiefgang

Mit mehr als 2500 Standardprodukten für verschiedene Druckbereiche decken wir ein breites Anwendungsspektrum ab. Für individuelle Anforderungen finden wir Speziallösungen.

Gute Produkte entstehen im Kopf

Exzellentes Know-how ist die erste Voraussetzung für Qualität. Deshalb setzen wir auf hoch qualifizierte Mitarbeiter, die ihre Erfahrung ganz im Sinn unserer Kunden einsetzen.

Auf die Details
kommt es an

Der direkte Zugang zu allen planungsrelevanten technischen Daten über unsere  Elektromagnetventile, Elektropneumatikventile und Mengenregelarmaturen.

Erfolgreich auch im
internationalen Vertrieb

Langjährige Zusammenarbeit schafft Vertrauen und gute Ergebnisse. Unsere internationalen Partner sind vor Ort präsent.